top of page

Einzel-/Kleingruppenförderung

Für Kinder und Jugendliche (Einschulung bis 18 Jahre)

  • 50 Minuten
  • Kosten auf Anfrage
  • Praxis in Dannstadt

Beschreibung

Die Einzel-/Kleingruppenförderung für Kinder und Jugendliche, richten sich an Kinder (ab Einschulung) und Jugendliche (bis 18 Jahre) die: - Auffälligkeiten und/oder Verzögerungen in der Entwicklung und/oder im Verhalten zeigen - mit einer körperlichen, kognitiven und/oder seelischen Behinderung oder Erkrankung leben - mit anderen entwicklungsgefährdenden Faktoren konfrontiert sind (z.B. traumatische Erlebnisse, schwierige Lebensumstände) Ziele sind bspw. die Förderung und Unterstützung: • der motorischen, sprachlichen und kognitiven Fähigkeiten • der sensorischen Integrationsfähigkeit und Sinneswahrnehmung • der Verarbeitung und Bewältigung traumatischer und belastender Erlebnisse • der sozio-emotionalen Entwicklung (z.B. bei Kontaktschwierigkeiten, Aggressivität, Geschwisterrivalität, starken Ängsten und Phobien, hoher Selbstunsicherheit und Schüchternheit) • im Schul- und Leistungsbereich (z.B. Konzentrations- und Aufmerksamkeitsstörung, Schulschwänzen, Schulphobie, Dyskalkulie und LRS) • der Kommunikations- und Beziehungsfähigkeit • beim Erhalt bereits erworbener Fähigkeiten (bei degenerativen Erkrankungen) • der Aktivierung von Wahrnehmungsbereichen, Förderung der individuellen non-verbalen Mitteilungsform und Unterstützung primärer Körper- und Bewegungserfahrungen (z.B. bei apallischem Syndrom) • eines gelingenden Inklusionsprozesses Die Einzel-/Kleingruppenförderung findet im geschützten und wertschätzenden Raum statt. Wir arbeiten klientenzentriert und methodenübergreifend. Dabei kommen unter anderem Methoden zum Einsatz aus der: • Heilpädagogischen Entwicklungsförderung • Musik- und Kunsttherapie • Sensorischen Integrationstherapie • Traumapädagogik • Spieltherapie • Basalen Stimulation • Unterstützenden Kommunikation • etc Bei Fragen oder zur Vereinbarung eines Erstgesprächs wenden Sie sich gerne unverbindlich telefonisch oder per E-Mail an unsere Praxis.


Umbuchung & Kündigung

Bitte achten Sie darauf, dass die Karten bzw. Buchungen auf andere Personen NICHT übertragbar sind! Für Kündigungen und Umbuchungen bitten wir um Benachrichtigung mindestens 24 Stunden im Voraus. Ausgeschlossen sind hiervon: - das Angebot "PädArt in Dannstadt" - das Angebot "Ganzheitliche Vorschule" - das Angebot "Spielraum Kokon in Dannstadt" - das Angebot "Sprachwiese" - das Angebot "Musikalische Entwicklungsförderung Kokon & Baby" Bitte achten Sie bei o. g. Angeboten auf Einzelregelungen.


Kontaktangaben

  • Hauptstraße 111, 67125 Dannstadt-Schauernheim, Germany

    +4962316324036

    info@mhp-kokon.de


bottom of page